Herzlich willkommen!

Das Wildgatter liegt auf dem bewaldeten Steinberg im Hildesheimer Ortsteil Ochtersum. Es hat eine Größe von ca. 60.000 m² und besteht seit dem 27. Februar 1968, also ziemlich genau 50 Jahre. In ihm tummeln sich über 300 Tiere. Es existiert eine kleine Auffangstation für Eulen und Greifvögel, die aufgrund ihrer Verletzung nicht mehr in der Wildnis überleben würden. An den Volieren sind Infotafeln angebracht, die über die Besonderheiten der Tiere Auskunft geben.

Futtertage 2019 am 26. und 27. Oktober

Futterspenden können Sie jederzeit am Wirtschaftshof neben der Gaststätte Kupferschmiede abgeben. Unsere Tierpfleger kümmern sich um die Verteilung. Wenn Sie am Wochenende oder an Feiertagen größere Mengen an Futter abgeben möchten, nutzen Sie bitte die obenstehenden Kontaktdaten für eine Terminabstimmung.

Bitte füttern Sie die Tiere nicht mit Nudeln, es besteht eine erhöhte Kolik-Gefahr und einige Tiere sind deswegen schon qualvoll verendet.

Unser diesjähriger Martinsumzug findet am 11.11.2019 ab 17:00 Uhr statt. Nähere Infos erhalten Sie demnächst hier.

Sie haben einen Hund? Kein Problem, an der Leine sind auch die Vierbeiner willkommen.

Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie eine Email senden: wildgatter_hi@icloud.com.

Bei Fragen zu Praktikums- oder Ausbildungsplätzen oder zur Aufnahme von Tieren wenden Sie sich bitte gleich an die Stadt Hildesheim bzw. den zuständigen Tierpfleger: 

r.haidenkummer@stadt-hildesheim.de 

Tel.: 01520 - 164 1436 

https://www.hildesheim.de/verwaltung/struktur/details/gruenflaechenpflege-wasserbau-und-hochwasserschutz.html

Das Wildgatter ist an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr kostenfrei geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

Hier finden Sie unseren aktuellen Flyer.

Ihr Förderverein Wildgatter Hildesheim e.V.

 

 

 

 

Förderverein Wildgatter Hildesheim e.V.

Steinberg 5

31139 Hildesheim

Email: wildgatter_hi@icloud.com

  

 

 
 

 

 

Aktuelles

 

Martinsumzug am

11. November 2019

demnächst hier mehr...

 

Futtertage am

26./27. Oktober 2019

***mehr***

 

In 2019 wird

gebaut

***mehr***

 

Neue Greif-

vogelvoliere

***mehr***